Mandelschokolade mit Marshmallows

3/04/2014

Schon öfter wurde ich in der letzten Zeit von euch nach Beginner-Pralinen gefragt. Ganz einfache und gelingsichere. Heute habe ich das perfekte Rezept für euch.

Nach einem langen anstrengenden Tag und nichts Süßem zu Hause, ja so etwas gibt es im Hause Kalashnikova, musste etwas schokoladig-süßes her. Es sollte aber schnell zubereitet sein. Nach diesem Tag wollte ich nicht ewig in der Küche stehen. Wer von euch kennt das nicht?

Und wisst ihr was das Beste ist? Ihr braucht nur 4 (!!!) Zutaten für diese Schokoladentafeln. Whohoooo...

Also krempelt die Ärmel hoch und macht euch noch schnell einen kleinen Abendsnack oder ein Geschenk für die netten Arbeitskollegen auf der Arbeit.


Du brauchst für 2 kleine Tafeln (oder etwa 12 Pralinen)

  • 10min Arbeitszeit, 20min Ausruhzeit
  • 60g Blockschokolade oder eine andere gute Halbbitter Schoki
  • 3 große EL Mandelmus (gerne das Braune)
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 8-12 Marshmallows (z.B diese Freemallows)
  • Pralinentafelform (diese sind ganz niedlich) oder eine andere Pralinenform
Zubereitung
Schmelze die Blockschokolade vorsichtig über einem Wasserbad.
Wenn die Schoki geschmolzen ist rührst du das Mandelmus und den Agavendicksaft unter. Alles sollte eine homogene zähflüssige Masse ergeben.
Dann füllst du die Schoki in die Pralinenform. Wenn du keine Pralinenform hast, kannst du auch diese Silikon Muffinformen nehmen. In diese füllst du dann ins untere Viertel die Schoki.

In die noch flüssige Schoki legst du dann die Marshmallows. Ich habe abwechselnd Vanille und Erdbeer verwendet.
Natürlich kannst du die Schoki auch mit allem anderen was dein Herz begehrt füllen. Ganze Nüsse, Trockenfrüchte, Gummibärchen usw. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Das ganze muss nun nur noch abkühlen. Das dauert im Froster etwa 20min. 
Wenn die Schoki fest ist, kannst du sie aus der Form lösen und genießen.

Fertig in nur wenigen Schritten und dabei soooo lecker! Ist das nicht toll?

Hoffe diese Schoki gelingt euch auch in 1...2...3.
Viel Spaß beim Genießen. Freu mich auf euer Feedback.

Kalinka

You Might Also Like

0 Kommentare

Subscribe

Subscribe