[Kalinka Frühstückt] Bananen Sandwich

9/11/2015

"Es gibt tausend gute Gründe hier zu bleiben!"

Dieses Bananen-Sandwich ist nur einer davon.

Viel zu oft wissen wir nicht die kleinen Dinge im Leben zu schätzen. Wir streben nach höher, weiter und schneller und sehen den Schmetterling am Wegesrand nicht.

Wir rennen von einem Meeting zum anderen und sehen dabei nicht die Tränen, die sich hinter dem Lächeln der Freundin verbergen.

Das Frühstück gehört für mich zu den schönen Dingen im Leben. Es gibt mir Kraft und schafft eine Grundlage für den Tag.

Wenn der Alltag  also mal wieder drunter und drüber geht und du früh eher an das Meeting am Nachmittag denkst, als ein gesundes Frühstück. kommt Kalinka mit der Idee für alle gestressten Seelen. Dieses Bananensandwich versorgt dich mit allen was du brauchst um fit für den Tag zu sein und gibt dir Power die du brauchst um früh in Gang zu kommen. Dabei schaut es auch noch total hübsch aus. 

Und was noch viel besser ist, du kannst es in unter 5min. zubereiten. Vorausgesetzt du musst deine Zutaten nicht noch finden. Kleiner Tipp, lege dir am Abend alles bereit, dann geht es früh noch schneller. So mach ich das immer.

Ich lade dich jeden Freitag auf ein leckeres und gesundes Frühstück ein. Bring doch deine Familie und Freunde mit. Oder überrasch deine Arbeitskollegen. Na wie klingt das?
Du brauchst (1 Person)
  • 1 große Banane
  • 2 EL Nussmus deiner Wahl (ich liebe weißes Mandelmus)
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 EL Tahin
  • Topping nach Wahl, z.B. Rosinen, Cornflakes, Sesam, Chia, Gojibeeren
Zubereitung

Verrühre in eine kleine Schüssel das Nussmus, den Tahin und den Agavendicksaft.

Halbiere deine Banane, streiche die Creme auf die Banane und bestreue es mit den Toppings deiner Wahl.
Ich habe Dinkelcornflakes, knusprige Gojibeeren (von PÄX), Chiasamen und Kakaonibs draufgestreut. 


Du kannst natürlich auch einfach die Banane zu der Creme geben und die Toppings darüber streuen. Das schaut dann nur nicht mehr so hübsch aus und das Auge isst doch mit. ;)

Dieses Sandwich ist übrigens auch ein super Snack für den kleinen Süßhunger zwischendurch. Ausprobieren also Pflicht.

........................
Nährwertangaben (pro Portion)
Brennwert: 459kcal (1922 KJ)
Kohlenhydrate: 62,9g

Ballaststoffe : 8,1g
Protein: 10,3g
Fett: 16,8g

Kalinka

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Mhm ein perfekter Snack, sehr lecker!
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen

Subscribe

Subscribe